Blog2018-04-24T15:12:53+02:00

Blog

Digi Health Talk: Datenschutz im Gesundheitswesen

16.08.2019|

Der neugegründete Digi Health Talk hat ein Video zum Thema Datenschutz mit Prof. Thomas Jäschke veröffentlicht. In den Videobeiträgen des Projektes werden aktuelle Themen im Gesundheitswesen diskutiert mit Experten und Laien diskutiert. Wir stellen [...]

„Virtuelles Krankenhaus“ für NRW geplant

14.08.2019|

Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat jetzt gemeinsam mit den ersten Mitgliedern des Gründungsausschusses seine Pläne zur Errichtung eines „Virtuellen Krankenhauses“ in Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine digitale Plattform, die künftig [...]

Laumanns digitale Klinik ohne Apotheker

12.08.2019|

Berlin - Mit einer digitalen Klinik will NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) die medizinische Versorgung verbessern. Ein Gründungsausschuss soll dazu in Kürze Details formulieren. Bei dem virtuellen Krankenhaus handelt es sich um eine digitale Plattform, die [...]

Machen uns Daten gesünder?

12.08.2019|

Smart Hospital – Das Krankenhaus der Zukunft: Ein Interview mit Prof. Dr. Jochen A. Werner, Universitätsklinikum Essen. Mit der Digitalisierung erfährt das Gesundheitswesen einen großen Umbruch. Big Data und Künstliche Intelligenz (KI) ermöglichen neue Behandlungsmethoden. [...]

Warum KI die Medizin menschlicher macht

12.08.2019|

In einem neuen Interview zum Thema Big Data geht es um die Medizin. Professor Fred Wagner, Mitautor der Studie "Die Big Data Debatte – Chancen und Risiken der digital vernetzten Gesellschaft" spricht mit Professor [...]

Wenn die Visite im Live-Chat übertragen wird

10.08.2019|

Das virtuelle Krankenhaus soll Patienten auch in der Provinz eine erstklassige medizinische Versorgung ermöglichen. Kein Science-Fiction – die Pilotphase startet im nächsten Jahr. Frau Hendrupp ist 42 Jahre alt und erwartet Drillinge. In der 18. Schwangerschaftswoche [...]

Laumann will Fachärzte per Klick vernetzen

10.08.2019|

„Virtuelles Krankenhaus“ soll Versorgung verbessern. Krankenkassen begrüßen Vorstoß Düsseldorf. Angela Schulz (67) aus dem sauerländischen Dorf Bödefeld ist wegen einer Lungenentzündung zur Behandlung im nächstliegenden Krankenhaus. Ihr Zustand verschlechtert sich schnell. Die Ärzte wissen nicht weiter, [...]

Wirtschaftlich smart, menschlich stark: Smart Hospital

16.07.2019|

Konsequente Prozessoptimierung und Datennutzung werden zu den wichtigsten Treibern der digitalen Zukunft von Krankenhäusern. Herr Prof. Dr. Werner, Sie bezeichnen das Universi- tätsklinikum Essen als ein „Smart Hospital“. Was bedeutet das und was unterscheidet [...]

Hauptstadtkongress 2019 – Warten ist keine Option mehr

17.06.2019|

Der „Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit“ in Berlin hat gezeigt: Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist nicht nur nützlich, sondern auch bitter nötig. Das Motto des diesjährigen, mittlerweile 22. Hauptstadtkongresses lautete „Gesundheitspolitik, Gesundheitsversorgung, Gesundheitsberufe in Zeiten [...]

Digi Health Talk: Neues Medien-Format zur digitalen Gesundheit

11.06.2019|

Worum geht es? Im Mai 2019 ist der Digi Health Talk als neues unabhängigen Medienformat gegründet worden, welches sich ausschließlich mit der Digitalen  Gesundheit beschäftigt. Die Mission des Digi Health Talks ist es, die Menschen über den medizinisch-technischen Fortschritt aufzuklären und somit einen Beitrag [...]

Assistenz bei der Bildanalyse

03.06.2019|

In der Universitätsmedizin Essen unterstützen lernende Systeme Ärztinnen und Ärzte bei der Röntgendiagnostik – ein Beispiel für die Anwendung Künstlicher Intelligenz in der Medizin. Welche Chancen und Herausforderungen damit verbunden sind, skizziert Bärbel Triller. Handelt [...]

Die Regulierung und ihre Nebenwirkungen

22.05.2019|

Bei der Digitalisierung ist die Selbstverwaltung lange auf der Stelle getreten. Am Ende musste der Gesetzgeber ran. Doch Regulierung kann auch unangenehme Nebenwirkungen haben, heißt es auf dem Hauptstadtkongress. Diskutierten über „Regulierung statt Modernisierung“ [...]

Ärzte setzen auf Künstliche Intelligenz

20.05.2019|

Uniklinik Essen und Uni gründen neues Institut für KI in der Medizin. Die Uniklinik Essen und die Universität Duisburg-Essen gründen ein neues Institut für Künstliche Intelligenz (KI) in der Medizin. Mit gleich vier Professuren [...]

Mehr als ein Hospital

20.05.2019|

KRANKENHAUS 4.0 Zum Umdenken in der Medizin fordert Professor Dr. Jochen Werner von der Uniklinik Essen auf. Ein Gastbeitrag über das Ziel „Smart Hospital“. Die Digitalisierung revolutioniert die Medizin – mit dem Ergebnis, dass [...]

Digitalisierung in Kliniken: Potenziale ausschöpfen!

17.05.2019|

In vielen Krankenhäusern ist die Digitalisierung auf gutem Weg, findet der Ärztliche Direktor der Uniklinik Essen, Professor Jochen Werner. Mitarbeiter müssten die moderne Technik jedoch auch annehmen. Bei der Digitalisierung sind die deutschen Krankenhäuser [...]

Smart Hospital

08.05.2019|

Diagnosen erstellt der Computer, Roboter helfen bei der OP, Patientenakten sind digital: In der Uniklinik Essen hat die Zukunft schon begonnen. Hörzu Gesundheit Bildnachweis: ©chanut/stock.adobe.com Artikel online leider nicht verfügbar. [...]

Das Smart Hospital als Innovationsplattform

07.05.2019|

Die Medizin und die Gesundheitsversorgung verändern sich derzeit massiv. Der Vorstandsvorsitzende am Universitätsklinikum Essen, Prof. Jochen A. Werner, beschreibt, wie die Digitalisierung und roboterassistierte Chirurgiesysteme sowie die Künstliche Intelligenz die Medizin der Zukunft modernisieren. [...]

Dr. Smartphone

01.05.2019|

Kluge Digitalisierung bringt die Medizin voran. Jetzt werden die Weichen gestellt: Dient der Fortschritt dem Wohl der Patienten, macht er Krankenhäuser sicherer und Ärzte besser? Eine Reise in die Zukunft. von Eckart von Hirschhausen [...]

Uniklinik will mehr Wohlfühlmomente schaffen

13.04.2019|

Sehnsuchtsbilder an den Wänden, schnelles Internet oder ein Chat mit dem Arzt: Ein neues Institut soll Patienten den Krankenhausaufenthalt so angenehm wie möglich gestalten. In einem Videoclip ist eine Patientin zu sehen, deren Beatmung [...]

Zeitenwende in der Medizin

05.04.2019|

Das Wissenschaftsjahr 2019 ist der Künstlichen Intelligenz gewidmet. Deren Fortschritte bringen auch für die Diagnostik und Therapie von Krankheiten einschneidende Veränderungen. Ein Ausblick in das Jahr – sagen wir einmal – 2030: Ein Mann [...]

Universitätsklinikum Essen setzt auf Künstliche Intelligenz

06.03.2019|

Diagnosen mithilfe Künstlicher Intelligenz treffen. Roboter, die Medikamente anmischen können und selbst operieren. Die Digitalisierung macht sich auch in deutschen Krankenhäusern bemerkbar. Insbesondere am Standort der Universitätsklinik in Essen wird mit Hochdruck an zukunftsweisenden [...]

Ohne Berührungsängste

01.03.2019|

Sie treffen ihn in den großen sozial Netzwerken wie Facebook und Xing. Häufig meldet er sich mit einer Videobotschaft zu Wort oder informiert über seinen Blog über neue digitale Themen aus dem Gesundheitswesen. Eigentlich [...]

Uniklinikum Essen setzt voll auf Künstliche Intelligenz

28.02.2019|

Das Uniklinikum Essen richtet ein eigenes KI-Institut mit vier neuen Professuren ein. Mittelfristig will Essen kleineren Kliniken, aber auch onkologischen Praxen dienen – als Dienstleister onkologischer „Super-Diagnostics“. von Matthias Wallenfels, Ärztezeitung Bild: © Universitätsklinikum [...]

  • image: Freepik.com

Kick-off der Xpomet Medicinale bringt Zukunftsbegeisterte zusammen

04.02.2019|

Berlin, Februar 2019: Die Leute waren toll, und die Location war richtig! Mehr als 200 Leader, Fachleute und Newcomer aus allen Bereichen des Gesundheitsmarktes machten den Kick-off der XPOMET Medicinale zur Super-Science-Party. Die Vorträge [...]

XPOMET: Es geht nicht um den Drucker

31.01.2019|

Mit seinem beseelten Auftritt startet Professor Jochen Werner - Chef des Universitätsklinikums Essen - gestern Abend vor 250 Enthusiasten und Szenenerds das XPOMET Jahr. Dabei berichtete er von seinen Erfahrungen im Umbau des Maximalversorgers [...]

Auf dem Weg ins digitale Krankenhaus

10.01.2019|

Aktuelle Herausforderungen, zukunftsprägende Entwicklungen und praktische Lösungen: Die Aus- und Einwirkungen des digitalen Wandels auf den Gesundheitsmarkt standen im Mittelpunkt einer Fachveranstaltung Anfang Dezember in Nürnberg. Das Management Forum Starnberg bot ein spannendes Programm [...]

Die Zukunft der Krankenhausmedizin

04.12.2018|

Die Medizin hat in den vergangenen 30 Jahren extreme Fortschritte gemacht. Das Krankenhauswesen konnte diesen Entwicklungen in keiner Weise standhalten. Die Schere geht immer weiter auseinander. In dieser Phase vollzieht sich die digitale Revolution. [...]

IT im Dienste des Menschen

01.12.2018|

Die Universitätsmedizin Essen will das erste „Smart Hospital“ Deutschlands werden. Professor Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender, erläutert im Gespräch, wie digital sein Klinikum bereits ist und wohin die Reise geht. von Susanne [...]

Im Krankenhaus der ZUKUNFT

18.11.2018|

Diagnosen mithilfe künstlicher Intelligenz, Roboter als Operateure: Wie die Uni-Klinik Essen das Gesundheitswesen umkrempeln will. Digitalisierung in der Klinik – das ist ein Thema, an dem sich die Geister scheiden. Viele befürchten, damit gehe eine schleichende Anonymisierung einher, Technologisierung und Mitmenschlichkeit ließen sich nicht [...]

Wie Ärzte und Algorithmen die Medizin revolutionieren können

12.11.2018|

Roboter im OP, digitale Patientenakte, künstliche Intelligenz für die Diagnose: Die Uniklinik Essen will sich zum vernetzten Krankenhaus mausern – und beweisen, dass Daten heilen können. von Andreas Menn, Wirtschafts Woche Lesen Sie [...]

Das Smart Hospital verändert Personalstrukturen

20.10.2018|

Die Digitalisierung verändert die Krankenhausmedizin dramatisch. Diagnostik wird schneller und besser, personalisierte, also individuell ausgerichtete Therapie wird in spezialisierten Bereichen zum Standard. Smart Hospital bringt die Spitze in die Breite, ganz besonders, was die [...]

Das Digitale Krankenhaus – Fachkonferenz in Nürnberg

15.10.2018|

Aktuelle Herausforderungen, zukunftsprägende Entwicklungen, praktische Lösungen: Aus- und Einwirkungen des digitalen Wandels auf den Gesundheitsmarkt stehen im Mittelpunkt einer Fachveranstaltung am 4. und 5. Dezember in Nürnberg. Das Management Forum Starnberg lädt Leistungserbringer, Kostenträger [...]

In Bonn ist ein „Doktor Roboter“ im Einsatz

10.10.2018|

BONN. Während Pflegeroboter in Deutschland noch in den Kinderschuhen stecken, sind Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Robotik in vielen Kliniken längst Realität: Der OP-Saal im Jahr 2018 ist digital. von Anna-Maria Beekes, General Anzeiger [...]

Mitten im größten Wandel

01.10.2018|

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz verändern das Denken und Handeln im Klinikbetrieb. Jochen Werner erklärt, was auf alle Beteiligten zukommt. von Ina Lohaus, Forschung & Lehre Lesen Sie den ganzen Artikel online hier: zum [...]

Die Zukunftsmedizin mitgestalten

14.09.2018|

Schon jetzt nutzt die moderne Medizin digitale Möglichkeiten und Hightech-Geräte. Doch das sind alles erst Anfänge. Die Digitalisierung verändert die Medizin dramatisch. An dem Prozess sollten sich die Menschen beteiligen, damit eine bessere und bezahlbare Versorgung der Patienten möglich wird, betont Prof. Dr. Jochen [...]

Wenn das Krankenhaus mitdenkt

03.09.2018|

Die Digitalisierung verändert das Gesundheitswesen massiv: Digitale Patientenakte und andere intelligente Lösungen bieten Start-ups und Zulieferern neue Marktchancen. LEAD hat eine der fortschrittlichsten Kliniken in Essen besucht. Wer die Uniklinik Essen betritt, betritt ein [...]

Im Aufnahmezustand

30.08.2018|

Wie legt man eine klinik Lahm? Ganz einfach: Den Betten-Nachschub stoppen. Seit fast drei Monaten wird an der Uni-Klinik Essen protestiert. Wie funktioniert ein so großes Krankenhaus im Streik? Um sich im [...]

Universitätsklinikum Essen: Das erste Smart Hospital Deutschlands

17.07.2018|

Das Universitätsklinikum Essen setzt auf modernste Technologie. Roboter in der Chirurgie, KI im Kampf gegen den Krebs und 3D-Karten vom Inneren des Herzens gehören dort bereits zum medizinischen Standard. „Smart“ bedeutet schlau, intelligent oder clever. [...]

In Essen schlägt das smarte Herz der digitalen Krankenhauszukunft

04.07.2018|

Wissenschaft und moderne Medizin sind schon immer Hand in Hand gegangen. Als Universitätsklinikum Essen und mit unseren Tochterunternehmen sind wir einer der zentralen Bestandteile der vielfältigen Essener Wissenschaftslandschaft. Mit der Initiative „Wissenschaftsstadt Essen“ wird diese auch über die [...]

Das Smart Hospital als Data-Power-Center

05.06.2018|

Fitnesstracker und Gesundheits-Apps boomen. Natürlich drängt sich die Frage auf, was diese Geräte und Programme den Nutzern, den Ärzten, Wissenschaftlern und wem auch immer eigentlich wirklich bringen können und werden. Und wie kommt man [...]

Roboter, Computer und künstliche Intelligenz: Ein Krankenhaus ohne Ärzte?

06.05.2018|

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens respektive des Krankenhauses ist ohne Alternative: Der sich abzeichnende Pflegenotstand wird sich ebensowenig durch Personalrekrutierung aus dem Ausland beherrschen oder gar vermeiden lassen wie der Mangel von Landärztinnen und Landärzten [...]

Der Weg zum Smart Hospital

02.05.2018|

Die Digitalisierung ist in aller Munde. Es vergeht kein Tag, an dem nicht über Begriffe wie maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz, Cloud Computing, digitale Assistenten oder humanoide Roboter berichtet wird. Digitalisierung betrifft nahezu alle Bereiche [...]

Auf dem Weg zum Smart Hospital

20.04.2018|

Eine zeitgerechte und an die Bedürfnisse der Patienten angepasste Gesundheitsversorgung kann durch sektorenübergreifende und vernetzte Strukturen unterstützt werden. Das Konzept des Smart Hospitals kann hier greifen. Ein Beispiel dafür liefert das Universitätsklinikum Essen. von [...]

Wie künstliche Intelligenz Leben retten kann

15.04.2018|

Hat die Patientin Metastasen? Wie schwer war ein Schlaganfall? Mit Hilfe selbstlernender Algorithmen können Ärzte schnellere und bessere Diagnosen stellen. In Deutschland steckt diese Entwicklung aber noch in den Kinderschuhen. von Britta Beeger, Frankfurter [...]

Der Weg zum Smart Hospital

01.04.2018|

Im Universitätsklinikum Essen kommt modernste Technik zum Einsatz. Beim Wandel zum Smart Hospital ist aber nicht nur die Medizintechnik und deren Vernetzung über die IT entscheident, sondern auch der Faktor Mensch. KTM Krankenhaus Technik [...]

Smart Hospital: Richtungswechsel im Denken

30.03.2018|

Bei der digitalen Transformation im Krankenhaus geht es nicht nur um Effizienz und Wirtschaftlichkeit, sondern der Patient sollte im Mittelpunkt des Handelns stehen. von Heike E. Krüger-Brand, Deutsches Ärzteblatt Lesen [...]

Smart Hospital: Im Mittelpunkt steht der Mensch

30.03.2018|

Künstliche Intelligenz in der Medizin, Roboter in der Pflege, Wearables als potenzielle Lebensretter: Die Liste der aktuell diskutierten und auch bereits eingesetzten digitalen Technologien, die die Zukunft der Gesund-heitsversorgung bestimmen werden, lässt sich beliebig [...]

Smart Hospitals brauchen Leader und keine Bosse

29.03.2018|

Universitätsklinikdirektoren im Spannungsfeld von Forschung, Lehre, Krankenversorgung, Ökonomie und Mitarbeiterführung Durch die Digitalisierung erlebt die Medizin den größten Wandel aller Zeiten. Dies gilt auch für Krankenhäuser, von denen die meisten eine Digitalisierungsstrategie zur Steigerung [...]

Roboter, Computer und künstliche Intelligenz: Ein Krankenhaus ohne Ärzte?

28.03.2018|

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens respektive des Krankenhauses ist ohne Alternative: Der sich abzeichnende Pflegenotstand wird sich ebensowenig durch Personalrekrutierung aus dem Ausland beherrschen oder gar vermeiden lassen wie der Mangel von Landärztinnen und Landärzten [...]

Der Weg zur digital vernetzten Klinik ist lang

27.03.2018|

Im internationalen Vergleich schreitet die Digitalisierung in Deutschlands Krankenhäusern nur langsam voran. Vor allem der Sparzwang bremst. von Maike Telgheder, Handelsblatt Lesen Sie den ganzen Artikel online hier: zum Artikel [...]

Digitalisierung als Mittel gegen Arztfehler

12.03.2018|

Jeder kennt sie, die Horror-Stories über fatale Verwechslungen im Krankenhaus. Um diese in Zukunft zu vermeiden, entwickelt die Uni-Klinik Essen ein neues System, bei dem alle medizinischen Vorgänge, von der Diagnose bis zur Behandlung, [...]

Der Roboter als Diagnostiker und Operateur

22.02.2018|

Die Digitalisierung in Krankenhäusern umfasst nahezu alle Bereiche von der Aufnahme bis zum Eingriff und wird Berufsbilder gravierend verändern. Deutschland hinkt noch hinterher. Von Pamela Dörhöfer, Frankfurter Rundschau Lesen Sie [...]

Ethik im Smart Hospital: Unimedizin Essen setzt Akzente

21.02.2018|

Ein interdisziplinäres Expertengremium begleitet die Unimedizin Essen auf dem Weg zum Smart Hospital. Die "Ethik-Ellipse Smart Hospital" fokussiert zum Beispiel Patientenbelange. Ärzte Zeitung online Lesen Sie den ganzen Artikel online [...]

Smart Data – Hoffnungsträger für effiziente Präzisionsmedizin

20.02.2018|

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz bietet enormes Potenzial für den optimierten medizinischen Versorgungsalltag. Ein Selbstläufer ist das nicht, so der Konsens beim jüngsten KI-Gipfel in Essen. Die Hürden sind teils noch hoch für eine effektive [...]

Mehr Durchblick im OP

02.02.2018|

Die Digitalisierung und der Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Medizin wird die Diagnostik revolutionieren, ist sich Professor Jochen Werner vom Uniklinikum Essen sicher. Knackpunkt ist für ihn dabei das Korrelieren grundlegender Muster für die [...]

Klinikchef trotz Ehrenrunden

16.12.2017|

Das Bundesverfassungsgericht entscheidet über den „Numerus Clausus“ beim Medizinstudium. Professor Werner war einst ein schlechter Schüler. Heute ist er Ärztlicher Direktor des Uniklinikums Essen. von Stephanie Weltmann, WAZ Downloaden [...]

Die Digitalisierung verändert die Medizin – zum Guten

25.11.2017|

Die großen Aufgaben der künftigen Gesundheitsversorgung sind der Demographische Wandel und die Digitalisierung, zwei Herausforderungen, die an der einen oder anderen Stelle miteinander verknüpft sind. Unter den verschiedenen Themen zielt eines auf die Frage, [...]

Arztbild verändert sich durch Digitalisierung

13.11.2017|

Prof. Dr. Jochen Werner sieht die große Chance, durch digitalisierte Prozesse mehr Zeit für den Patienten zu haben und Diagnostik wie Behandlung zu verbessern. Rheinische Post Zur Veranstaltungs-Webseite RP Forum [...]

Der Weg zum „Smart Hospital“

24.07.2017|

OP-Roboter, Künstliche Intelligenz, 3D-Druck und die elektronische Patientenakte: Das Universitätsklinikum Essen hat vor 20 Jahren mit der Digitalisierung begonnen und plant jetzt weitere Schritte auf dem Weg zum Krankenhaus der Zukunft. Von Ilse Schlingensiepen, [...]

Auf dem Weg zum Krankenhaus der Zukunft

01.06.2017|

Systeme mit künstlicher Intelligenz (KI) sind anspruchsvoll, aber machbar. Das zeigen die Erfahrungen des Universitätsklinikums Essen (UK-Essen). Voraussetzungen für den Erfolg sind die Unterstützung aller Beteiligten, vom Vorstand bis zu den Mitarbeitern, sowie eine [...]

Interviews