Seit Wochen bereitet sich das Uniklinikum Essen auf schwerkranke Covid-19-Patienten vor. Der ärztliche Direktor der Universitätsmedizin, Jochen Werner, hat in dieser Zeit jede Menge umorganisiert und hofft, dass alle Patienten gut versorgt werden können.

Lesen Sie den ganzen Artikel online hier: