KRANKENHAUS 4.0 Zum Umdenken in der Medizin fordert Professor Dr. Jochen Werner von der Uniklinik Essen auf. Ein Gastbeitrag über das Ziel „Smart Hospital“. Die Digitalisierung revolutioniert die Medizin – mit dem Ergebnis, dass sie bereits 2030 eine deutlich bessere sein wird. Dabei geht es nicht nur um die höhere Qualität und Geschwindigkeit künftiger Diagnostik und Therapie.

DUB UNTERNEHMER-Magazin

Bildnachweis: ©krunja/stock.adobe.com

Artikel online leider nicht verfügbar.

Downloaden Sie sich den Artikel als PDF: